Hier könnte Ihre Werbung stehen

Facebook

Statistik

Besucher
39
Beiträge
21
Weblinks
2
Anzahl Beitragshäufigkeit
94116

Newsflash

Am vergangenen Samstag gab es eine völlig unnötige und unfassbare Niederlage gegen den TuS Elm/Sprengen III. Nach einer überlegen geführten 1. Halbzeit, in der man nach 15 Minuten immer noch kein Gegentor kassiert hatte, gab es in der 2. Halbzeit einen krassen Leistungsabfall. Interne Streitigkeiten, Ignoranz von Anweisungen und Undiszipliniertheiten führten dann letztendlich zu einer 15-19 Niederlage. Hier sollte sich jeder mal überlegen, was er einem Verein und seinen Fans antut, wenn man eine solche Einstellung an den Tag legt.

Aber nun zu den positiven Nachrichten. Über das Wochenende scheint sich wohl jeder tatsächlich seine Gedanken gemacht haben, denn am gestrigen Abend gab es einen überzeugenden und äußerst disziplinierten Auftritt gegen die starke Mannschaft der HSG Friedrichsthal/Bildstock. Durch konsequente Verteidung, schöne Spielzüge im Angriff und gegenseitige Hilfe in allen Spielsituationen konnte der Gast mit 22-19 bezwungen werden. Wenn man eine solche Leistung sieht und was jeder Spieler tatsächlich abrufen kann (wenn er will), ist es umso ärgerlicher, dass man nicht besser platziert ist.